Bestimmung der Schwangerschaftsdauer

Bestimmung des Schwangerschaftszeitraums und des Geburtsdatums

Lass uns überlegen, Was sind die Methoden, um die Dauer der Schwangerschaft in unserer Zeit zu bestimmen?

Definitionen Schwangerschafts-Berechnungsmethode der Empfängnis Tag und das Datum der letzten Menstruation

Jeder weiß, dass der Tag der Empfängnis das Kind mit dem Tag des Eisprungs Menstruationszyklus zusammenfällt. Um die erwartete Schwangerschaftsdauer zu bestimmen, können Sie diese Berechnung verwenden: Vom ersten Tag der letzten Menstruation an zählen wir 14 Tage und erhalten das erwartete Datum des Eisprungs. Es ist 32-35 Tage, das erwartete Datum des Eisprungs ist 17-18 Tage vom ersten Tag der letzten Menstruation. Diese Berechnung ist für Frauen geeignet, deren Menstruationszyklus 28 Tage dauert. Zusätzlich können Sie für die Berechnung der Ovulation spezielle Heimtests für den Eisprung oder zur Messung der Basaltemperatur verwenden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Definition von Schwangerschaftsalter am Tag Geschlechtsverkehr fehlerhaft betrachtet wird, weil die Spermien in die Gebärmutter eingefangen und die Eileiter in der Lage, bis zu 7 Tage zu leben, für die Freigabe des Eies aus dem Follikel zu warten. Daher ist es besser, bis zum Tag des Eisprungs zu bestimmen, denn das Ei nach dem Austritt aus dem Eierstock existiert nur für einen Tag. Um schwanger zu werden, ist es daher notwendig, die Empfängnis mehrere Tage vor dem Eisprung zu planen, als sogar für einen Tag zu spät zu sein.

Bestimmung der Schwangerschaftsdauer durch Ultraschalldiagnostik

Eine der zuverlässigsten Methoden zur Schwangerschaftsbestimmung ist die Methode der Ultraschalldiagnostik. Bereits nach den ersten Schwangerschaftswochen können Sie nach Ultraschall die Größe des fetalen Eies anhand des durchschnittlichen Durchmessers berechnen und die Dauer der Schwangerschaft bestimmen. Die optimale Bestimmung der Schwangerschaftsdauer ist die Ultraschalluntersuchung vor der 24. Schwangerschaftswoche.

Bestimmung des Gestationsalters durch Untersuchung durch einen Gynäkologen

Die meisten objektive Definition der Schwangerschaft im ersten Trimester ist die Untersuchung der Frau an den Gynäkologen, bei denen der Arzt manuell die Größe des Uterus bestimmt. Die Sache ist, dass sich bei der Annäherung der Schwangerschaft die Gebärmutter vergrössert und wird rund. Daher bestimmt der Arzt ab der 5. Schwangerschaftswoche die Schwangerschaftsdauer anhand der Größe der Gebärmutter.

Bestimmung der Schwangerschaft durch die erste Bewegung des Fötus

Oft bestimmen viele Frauen das Vorhandensein einer Schwangerschaft nur in späteren Perioden, wobei sie sich dem früheren Wackeln des Fötus nicht inhärent fühlen. Bewegung des Kindes kann von 18-20 Wochen der Schwangerschaft, manchmal von 16 Wochen gefühlt werden. Diese Methode der Schwangerschaft Bestimmung kann sicherlich nicht auf die präzise zugeschrieben werden, aber viele schwangere lernen über ihre interessante Position auf diese Weise.

Aufgrund der obigen Ausführungen kamen wir zu dem Schluss, dass die optimale Methode zur Bestimmung der Schwangerschaftsdauer eine Untersuchung eines Geburtshelfer-Gynäkologen oder Ultraschalldiagnostik ist. Daher sicher sein, und kein Zweifel, schneiden sich zunächst vermutete Schwangerschaft einen Arzt aufsuchen. Viel Glück für Sie!

Weiterlesen: