Schwangerschaft mit Zwillingen

Schwangerschaft mit Zwillingen - Wie gebären und gebären ohne Komplikationen

Heute beträgt die Geburtenrate von Zwillingen ca. 1,5% aller Neugeborenen. Und wenn in jüngerer Zeit über die Geburt von zwei Babys gleichzeitig zur Zeit ihrer Geburt erkannt wurde, können heute die Ärzte der Frauenkonsultation mit Hilfe von Ultraschall schon in der 5. Schwangerschaftswoche die Tatsache der Entwicklung von Zwillingen im Mutterleib feststellen. Und sobald dies passiert, fügen Ärzte automatisch eine Frau mit Mehrlingsschwangerschaften zu einer erhöhten Risikogruppe hinzu. Daher Sie müssen die Vorsicht und doppelte Aufmerksamkeit doppelt aufwenden, um den Prozessen zu folgen, die im Körper schwangerer Zwillinge vorkommen. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass Frauen mit Mehrlingsschwangerschaften sofort die Möglichkeit erhöhen, ernsthafte gesundheitliche Probleme zu entwickeln.

Um alle Arten von negativen Manifestationen aufgrund von Mehrlingsschwangerschaft zu vermeiden, muss eine Frau vom Arzt während der gesamten Lagerzeit der Babys gesehen werden. Auf der 20. Woche der Schwangerschaft Besuch beim Arzt ist notwendig, mit Regelmäßigkeit in 2 Wochen, mit 30 Wochen - wöchentlich. In diesem Fall ist eine wiederholte Ultraschalluntersuchung obligatorisch: Um die Entwicklung von Zwillingen zu kontrollieren, müssen Wachstum und Größe der Zwillinge beurteilt werden. Von großer Bedeutung sind klinische Blut- und Urintests, Bluttests für die Gruppe und der Rh-Faktor. Es erfordert auch die Beachtung von Blutdruckmessungen - um eine Spättoxikose zu vermeiden. Übrigens, morgendliche Übelkeit (sowohl in den frühen Stadien als auch nach der 20. Woche) ist sehr häufig bei Schwangeren mit mehreren Babys. Dies ist auf höhere Mengen an Hormonen im Blut als in der normalen Schwangerschaft zurückzuführen.

Es wird oft gesagt, dass die schwangere Frau "für zwei" zu essen hat - für sich und für die Zukunft des Babys. Im Falle einer Mehrlingsschwangerschaft muss eine Frau drei essen, um sicherzustellen, dass die Babys alle notwendigen Nährstoffe erhalten. Aber es muss daran erinnert werden, dass die Menge des Wartens Mütter Magen im Fall von Zwillingen aufgrund der Kompression reduziert der Gebärmutter Stretching. Daher ist es sinnvoll, die Nahrungsaufnahme in 6 kleine Portionen aufzuteilen, die während des Tages gegessen werden sollten. In diesem Fall muss die Leistung ausgeglichen werden und wertvolle Produkte, die sie schwanger benötigen. Besondere Aufmerksamkeit muss der Aufnahme von zusätzlichem Calcium und Protein gewidmet werden; Auch die zukünftige Mutter in Folsäure und Drüse braucht besonders.

Eine schwangere Frau mit Zwillingen wird natürlich doppelt müde, also müssen Sie sich öfter ausruhen. Zunächst wird die bestmöglich Kosten in Halb liegenden Position seine Füße auf der Plattform zu setzen - es wird die Spannung und den Druck auf dem Gebärmutterhals entfernen. Während des Sitzens sind gestreckte Beine auch besser auf einem speziellen Ständer platziert, der als Vorbeugung gegen Krampfadern dienen wird. Absolut eliminiert bei Mehrlingsschwangerschaften übermäßige körperliche Aktivität, wird aber von Wandertouren profitieren. Es ist auch erlaubt zu schwimmen - nach Rücksprache mit einem Arzt. Und um Dehnungsstreifen zu vermeiden, die durch schnelles und starkes Wachstum der Gebärmutter auf der Haut auftreten können, können Sie bei Schwangeren spezielle Mittel zur Pflege der Bauch- und Oberschenkelhaut anwenden.

Das größte Risiko bei Mehrlingsschwangerschaften bezeichnet die Frühgeburt. Dies liegt daran, dass der Uterus beim Tragen von zwei Kindern eine doppelte Belastung erfährt. Und dies kann dazu führen, dass das Joch der Gebärmutter vorzeitig enthüllt wird und Kontraktionen beginnen. Um eine solche Situation maximal zu verhindern und es der Frau zu ermöglichen, die Babys mindestens bis zur 36. Woche abzugeben, wird eine spezielle Naht an den Uterusrachen angelegt oder ein spezieller Silikonring wird auf die Gebärmutter gelegt. Diese Anpassungen werden nach 36-37 Schwangerschaftswochen entfernt. Und noch näher zu diesen Bedingungen empfehlen Ärzte in der Regel schwangeren Frauen Krankenhausaufenthalt im Entbindungsheim - für die Untersuchung und um unerwünschte Phänomene während der Geburt zu vermeiden.

Trotz der Tatsache, dass der Körper einer Frau grundsätzlich das Tragen von nur einem Kind angepasst ist, machen und auf Licht von zwei Kindern spielen sie auch unter Kraft ist. Die Hauptsache ist dabei, die Empfehlungen eines Arztes nicht zu vernachlässigen, auf sich selbst zu achten und den Verlauf der Schwangerschaft zu verfolgen. Nach den Statistiken, zumindest in der Fall Lieferung und mehrere Föten Schwangerschaften auftreten vorzeitig (bei 37-38 Wochen), mit dem richtigen Ansatz und mit Zwillingen schwanger und die Lieferung ist in den meisten Fälle sicher stattfinden.

Weiterlesen: