Schwangerschaft bis zum zweiten Kind

Die zweite Schwangerschaft - Merkmale und Unterschiede zum ersten

Im Vergleich zur ersten Schwangerschaft glauben Sie, dass die zweite viel leichter zu ertragen sein wird. Tatsache ist, dass Sie jetzt bereits wissen, was Sie erwarten können und vor allem, dass Sie für alles bereit sein werden.

Natürlich haben Sie auch eine Toxikose, und Ihr Körper wird sich noch mehr verändern als in der vorherigen Schwangerschaft. Aber über alles in Ordnung.

Wenn du ein zweites Kind hast, dann wirst du diesmal viel müder sein, Da die Pflege des ersten Kindes viel Energie und Energie erfordert, bleibt fast keine Zeit für sich. Schmerzen in den Hüftgelenken sind dadurch nicht ausgeschlossen. Gönnen Sie sich etwas, achten Sie auf Ihre Haltung und schlafen Sie nachts.

Sie werden Ihre zweite Schwangerschaft viel früher bemerken als die erste. Wegen der gestreckten Wände der Gebärmutter beginnt der Magen etwas früher zu wachsen als beim letzten Mal.

Die zweite Schwangerschaft wird durch die Tatsache kompliziert, dass ein Risiko besteht, noch mehr Pfunde zu bekommen. All dies kann zu Bluthochdruck und Diabetes während der Schwangerschaft führen.

Auch während der zweiten Schwangerschaft erhöht sich das Risiko einer hämolytischen Erkrankung des Neugeborenen. Dies kann passieren, wenn die Mutter in der ersten Schwangerschaft ein negatives Rh hatte, und das Baby ist positiv. Dann können die roten Blutkörperchen des Fötus während der Wehen in das Blut der Mutter gelangen. Aber sie werden in Ihrem Blut überwintern, aber die nächste Schwangerschaft, Rh-Antikörper können die Plazenta durchqueren und die fetalen Blutzellen beschädigen. Die Folgen sind fatal. Machen Sie deshalb vor der Planung eines zweiten Kindes eine spezielle Injektion, um die Bildung von Rh-Antikörpern zu verhindern.

Wenn Sie etwas vergessene Übungen haben, die die zukünftigen Mütter kennen müssen, dann achten Sie darauf, sich für spezielle Kurse anzumelden. Beobachten Sie auch die Neuheiten in Medizin und Technologie für Kinder, damit Sie während der Schwangerschaft viele interessante Entdeckungen für sich selbst machen können.

Was die Geburt anbetrifft, wissen Sie bereits, dass in diesem Fall alles individuell ist - und in Bezug auf die Dauer der Arbeit und ihre Schwere. Aber die Lieferzeit für die zweite Schwangerschaft ist statistisch viel geringer als bei der Geburt des Babys zum ersten Mal. Tatsache ist, dass der Gebärmutterhals etwa anderthalb Zentimeter pro Stunde erweitert. Solche Daten sind nur relevant, wenn Sie das erste Mal ohne die Hilfe eines Kaiserschnitts geboren haben.

Im Vergleich zur ersten Schwangerschaft werden Sie nach der Geburt unangenehme Schmerzen verspüren. Starke Uteruskontraktionen können so stark gefühlt werden, dass Sie Schmerzmittel benötigen.

Die Freude am Erscheinen des Kindes erstattet alle Prüfungen, die es zu bewältigen galt. Die kleinen Augen eines Babys, die Fröhlichkeit deines Mannes - all dies wird dich doppelt glücklich machen. Denn eine Mutter von zwei und mehr Kindern zu sein, ist nicht nur eine ernsthafte soziale Aufgabe, sondern auch Ihre Freude am Leben.

Weiterlesen: